Ihr Browser akzeptiert keine Cookies. Bitte lassen Sie diese Funktion zu oder prüfen Sie, ob diese Funktion durch ein anderes Programm blockiert wird.

Datenschutz Datenschutz
Datenschutz
  1. 1. Präambel

    Die Triumph Global Sales AG, Triumphweg 6, CH-5330 Bad Zurzach, Schweiz (nachfolgend „wir“) nimmt als Betreiberin der Webseite und des Webshops unter www.de.sloggi.com den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst und verpflichtet sich, die Privatsphäre aller Nutzer zu respektieren. Der Umgang mit den persönlichen Daten der Nutzer erfolgt unter Beachtung der anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG).

  2. 2. Verantwortliche Stelle

    Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes ist die Triumph Global Sales AG,
    Triumphweg 6, CH-5330 Bad Zurzach, Schweiz.

    Im Inland ansässiger Vertreter nach § 1 Abs. 5 Satz 3 BDSG:

    Triumph International AG, Marsstrasse 40, D-80335 München, Deutschland, E-Mail: service@de.sloggi.com

  3. 3. Erhebung und Verwendung von Ihnen mitgeteilter personenbezogener Daten

    Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen im Rahmen der Bestellung mitgeteilten personenbezogenen Daten grundsätzlich nur für die Begründung, Durchführung und Abwicklung Ihres Nutzungsverhältnisses und der mit uns geschlossenen Kaufverträge. Dies schließt auch die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte und deren Nutzung mit ein, soweit dies für die Begründung, Durchführung und Abwicklung Ihres Nutzungsverhältnisses und der geschlossenen Kaufverträge erforderlich ist.
    Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Übrigen die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten weder entgeltlich noch unentgeltlich an Dritte weitergegeben werden. Keine Dritten in diesem Sinne sind mit uns im Konzernverbund stehende Unternehmen der Triumph Firmengruppe.

    1. a. Einrichtung eines Kundenkontos

      Im Rahmen unseres Webshops haben Sie die Möglichkeit, sich für ein Kundenkonto zu registrieren. In diesem Falle werden Ihre Daten in unsere zentrale Kundendatenbank gespeichert und automatisch in neue Bestellung eingefügt, sodass Sie Ihre Daten nicht bei jeder Bestellung erneut eingeben müssen.
      Für die Einrichtung Ihres persönlichen Kundenkontos benötigen wir von Ihnen folgende Angaben: Name, Vorname, Adresse, Geburtsdatum, Ihre E-Mail Adresse sowie ein frei wählbares Passwort. Ferner können Sie uns zusätzlich eine abweichende Lieferadresse mitteilen. Die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse dient gleichzeitig als Zugangskennung für das Kundenkonto. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Daten nach dem Einloggen auf Ihrem Kundenkonto jederzeit zu ändern. Durch betätigen der Schaltfläche „Registrierung“ werden Ihre Daten in unserer Kundendatenbank gespeichert.
      Im Anschluss an die Registrierung erhalten Sie automatisch eine Bestätigung per E-Mail, dass Ihr Kundenkonto eingerichtet worden ist.
      Zugangskennung und Passwort sind geheim zu halten und dürfen nicht an Dritte mitgeteilt werden. Sie sind verpflichtet, Ihre Zugangskennung und Ihr Passwort gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen.

    2. b. Versand von Newslettern

      Sofern Sie hierin ausdrücklich eingewilligt haben, erheben und verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, für die Zusendung unseres Newsletters, in dem wir Sie über unsere Marken und Produkte sowie die der mit uns im Konzernverbund der Triumph Firmengruppe stehenden Unternehmen informieren. Die Zusendung kann elektronisch (per E-Mail, SMS) bzw. über den klassischen postalischen Weg erfolgen.
      Die von Ihnen gegebenfalls erteilte Einwilligungserklärung erfolgte durch das Anklicken einer oder beider folgenden Checkboxen:
      □ sloggi Newsletter
      mit Hinweis auf den Satz "Die Anmeldung erfolgt auf Basis unserer Datenschutzerklärung." sowie durch Anklicken des Buttons "Anmelden".

      Für den Versand von Newslettern bedienen wir uns hierzu spezialisierter Dienstleister. Diese Dienstleister verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich in unserem Auftrag und nach unseren Weisungen. Die Einhaltung dieser Datenschutzbestimmungen sowie der erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen ist gewährleistet.
      Überdies können Sie Ihre Einwilligung uns gegenüber ohne Einhaltung einer Form (z. B. fernmündlich oder per E-Mail) jederzeit widerrufen. Sie können der Nutzung und Verarbeitung Ihrer Daten zu Marketingzwecken jederzeit per E-Mail an service@de.sloggi.com widersprechen.

    3. c. Bonitätsprüfung bei der SCHUFA

      Wenn Sie sich für den Kauf auf Rechnung entscheiden, übermitteln wir bestimmte Informationen, die Sie uns im Rahmen des Bestellvorgangs angegeben haben, zur Überprüfung Ihrer Bonität an die SCHUFA. Die der SCHUFA übermittelten Daten umfassen Ihren Vor- und Zunamen, Ihre Postadresse sowie Ihr Geburtsdatum. Die SCHUFA überprüft das Vorliegen von Negativmerkmalen über Ihre Bonität und ermittelt Ihren „Score-Wert“. Ein „Score-Wert“ prognostiziert anhand von bereits bekannten Erfahrungswerten durch ein mathematisch-statistisches Verfahren, unter anderem unter Verwendung von Anschriftendaten die Risiken möglicher Zahlungsausfälle.
      Unabhängig hiervon werden wir der SCHUFA unter Einhaltung der hierfür bestehenden gesetzlichen Voraussetzungen auch personenbezogene Daten über Forderungen übermitteln. Dasselbe gilt für sonstige personenbezogene Daten über ein etwaiges nicht vertragsgemäßes Verhalten, soweit dies nach Abwägung aller betroffenen Interessen zulässig ist.
      Weitere Informationen über das SCHUFA-Auskunfts- und Score-Verfahren erhalten Sie über die Website der SCHUFA unter www.meineschufa.de.

    4. d. Von uns erhobene Nutzerdaten; Cookies

      Ihr Internetbrowser übermittelt beim Zugriff auf die Webseite www.de.sloggi.com aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Server. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL (Adresse) der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, die Menge der gesendeten Daten, den Browsertyp und die Browserversion sowie Ihr genutztes Betriebsystem.
      Diese Daten werden stets getrennt von anderen Daten gespeichert, die Sie gegebenenfalls im Rahmen der Nutzung unserer Webseite eingeben. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Die Daten enthalten auch keine Informationen, die Rückschlüsse auf einzelne Nutzer zulassen.
      Vorgenannte Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken sowie zu Analysezwecken, wie der Verbesserung des Angebots, erhoben und verwendet und im Anschluss gelöscht.
      Wie viele andere Webseiten verwenden wir zur Erhebung von Nutzerdaten sogenannte Cookies, um den einwandfreien technischen Ablauf beim Besuch unserer Webseite zu gewährleisten, insbesondere die Nutzung der Warenkorbfunktion. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die im Zwischenspeicher Ihres Internet-Browsers abgelegt werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung Ihres Internet-Browsers.
      Wir verknüpfen die Nutzungsdaten nicht mit den sonstigen von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten, werten sie nicht zu sonstigen Zwecken aus und löschen sie umgehend, sobald sie nicht länger aus technischen Gründen erforderlich sind.
      Sollten Sie den Einsatz von Cookies nicht wünschen, können Sie ihn selbst unterbinden: Die Hilfe-Funktion in der Menüleiste der meisten Webbrowser erklärt Ihnen, wie Sie Ihren Browser so einstellen, dass er keine neuen Cookies akzeptiert, er Sie bei neuen Cookies auf diese hinweist oder sämtliche bereits erhaltenen Cookies löscht. Allerdings ermöglichen Ihnen Cookies, einige der Funktionen auf unserer Website zu nutzen, so dass wir Ihnen empfehlen, die Cookie-Funktion eingeschaltet zu lassen.

  4. 4. Einsatz von Web-Analysetools

    Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) sowie Web-Analysetools der Webtrekk GmbH in Deutschland („Webtrekk“). Google Analytics und Webtrekk verwenden sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Information über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA bzw. an Webtrekk in Deutschland übertragen und dort gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass wir Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ einsetzen, sodass Ihre IP-Adresse nur gekürzt weiterverarbeitet wird, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.
    Webtrekk speichert Ihre IP-Adresse ebenfalls nur in gekürzter Form. Google und Webtrekk werden diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch werden Google und Webtrekk diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google oder Webtrekk verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

    Sie können die Übermittlung von Informationen an Google zudem jederzeit durch Installation des von Google zur Verfügung gestellten Deaktivierungs-Add-ons (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) unterbinden.

    Sie können der Erhebung und Nutzung von Informationen durch Webtrekk je-derzeit mit Wirkung für die Zukunft durch Herunterladen des von Webtrekk bereitgestellten Opt-Out-Cookies widersprechen.

  5. 5. Speicherung und Datensicherheit

    Ihre personenbezogenen Daten werden in unserem Auftrag durch einen spezialisierten Dienstleister in Deutschland gespeichert und verarbeitet. Gleichwohl verarbeiten wir Ihre Daten zu bestimmten Marketingzwecken wie zum Beispiel für die Zusendung unseres Newsletters auch in der Schweiz und damit außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums.
    Um die Sicherheit Ihrer Informationen bei der Übertragung auf unseren Server zu schützen, setzen wir das Transportprotokoll Secure Sockets Layer (SSL) ein. Dieses Protokoll verschlüsselt die Informationen, die von Ihnen übermittelt werden.

  6. 6. Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung

    Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Sie können jederzeit Auskunft über den Umfang der Nutzung Ihrer Daten verlangen. Auch können Sie jederzeit ggf. von Ihnen erteilte Einwilligungen zur Datenerhebung, -speicherung und -nutzung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
    Wir stehen Ihnen gerne für weitergehende Fragen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung. Wenden Sie sich bei Fragen, Auskünften sowie der Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten bitte formlos per E-Mail an service@de.sloggi.com oder auf dem Postweg an: Triumph Global Sales AG, Triumphweg 6, CH-5330 Bad Zurzach, Schweiz.

  7. Stand: Juli 2017

Online-Shop Hotline

Für Fragen zu Ihrer Bestellung im sloggi Online Shop

Montag - Freitag

8.00 – 20.00

Telefon
+49 (0)89 - 9982 9116 +49 (0)89 - 9982 9116

(Gebührenpflichtig gemäß Ihrem Telefonvertrag)

Fax

+49 (0)89 - 99829117

E-Mail:

service@de.sloggi.com

Nach oben